Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

Dr. Friedrich Schonlau
Dr. Friedrich Schonlau

Sabine Turner


2016

(Hits: 11)

Gefunden: 12 Bild(er) auf 1 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 12.

2016 01 Abellio-Zug und Brücke am Bahnhof Hohenlimburg. Foto: Bernd Müller, 2. November 2014
2016 01 Abellio-Zug und Brücke am Bahnhof Hohenlimburg. Foto: Bernd Müller, 2. November 2014 (winnit)
2016

2016 02 Die alte Hohenlimburger Mittelstraße um 1967, per 1. Januar 1978 in Lohmannstraße umbenannt. Links der Eingangsbereich des einstigen Restaurants Gambrinushalle, damals Restaurant Belgrad. Rechts im Hintergrund die alte Gasts
2016 02 Die alte Hohenlimburger Mittelstraße um 1967, per 1. Januar 1978 in Lohmannstraße umbenannt. Links der Eingangsbereich des einstigen Restaurants Gambrinushalle, damals Restaurant Belgrad. Rechts im Hintergrund die alte Gasts (winnit)
2016

2016 03 Eingestürzter Bau des alten Grauwacke-Steinbruchs im Fährbachtal. Im Vordergrund der Bachlauf. Foto: Peter Müller, 12. April 2015
2016 03 Eingestürzter Bau des alten Grauwacke-Steinbruchs im Fährbachtal. Im Vordergrund der Bachlauf. Foto: Peter Müller, 12. April 2015 (winnit)
2016

2016 04 Ev. Friedhof Oestrich, Brinkhofstraße: "Ruhestätte der Familie D. Liesenhoff", Ausschnitt Marmorobelisk Diedrich Liesenhoff (11. 4. 1836 - 3.1.1905), Bauunternehmer und Vorsteher der Gemeinde Oestrich, Landkreis Iserlohn. Foto
2016 04 Ev. Friedhof Oestrich, Brinkhofstraße: "Ruhestätte der Familie D. Liesenhoff", Ausschnitt Marmorobelisk Diedrich Liesenhoff (11. 4. 1836 - 3.1.1905), Bauunternehmer und Vorsteher der Gemeinde Oestrich, Landkreis Iserlohn. Foto (winnit)
2016

2016 05 Ruine Haus Berchum, im Jahre 1971 mit finanzieller Hilfe des Landeskonservators restauriert. Das heute stark beschädigte Bauwerk steht unter Denkmalschutz. Foto: Widbert Felka, 10. März 2016
2016 05 Ruine Haus Berchum, im Jahre 1971 mit finanzieller Hilfe des Landeskonservators restauriert. Das heute stark beschädigte Bauwerk steht unter Denkmalschutz. Foto: Widbert Felka, 10. März 2016 (winnit)
2016

2016 06 Nachtfalter Parasemia plantaginis (Wegerichbär), aufgenommen in Haspe, am Kettelberg, 9. Mai 2011. Foto: Dr. Josef Bücker
2016 06 Nachtfalter Parasemia plantaginis (Wegerichbär), aufgenommen in Haspe, am Kettelberg, 9. Mai 2011. Foto: Dr. Josef Bücker (winnit)
2016

2016 07 St. Bonifatius, verehrt als "Apostel der Deutschen", Kirchenpatron der katholischen Pfarrgemeinde Hohenlimburg. Holzstatue in der Pfarrkirche (spätes 19. Jahrhundert). Foto: Elmar Rieke, 18. Mai 2013
2016 07 St. Bonifatius, verehrt als "Apostel der Deutschen", Kirchenpatron der katholischen Pfarrgemeinde Hohenlimburg. Holzstatue in der Pfarrkirche (spätes 19. Jahrhundert). Foto: Elmar Rieke, 18. Mai 2013 (winnit)
2016

2016 08 Blick auf Stennertstraße und Weinhof mit der katholischen Kirche St. Bonifatius. Foto: Bernd Müller, 11. Oktober 2012
2016 08 Blick auf Stennertstraße und Weinhof mit der katholischen Kirche St. Bonifatius. Foto: Bernd Müller, 11. Oktober 2012 (winnit)
2016

2016 09 Szene aus dem untergegangenen alten Elsey: Der einstige Vikarienhof, Esserstraße 19, ab 1882 als Gastwirtschaft Ostheide ein Begriff. Mit der Verbreiterung der Straße fiel das Gebäude 1972. Heute liegt hier der Eingangsbereich des Aldi-Markts. Fot
2016 09 Szene aus dem untergegangenen alten Elsey: Der einstige Vikarienhof, Esserstraße 19, ab 1882 als Gastwirtschaft Ostheide ein Begriff. Mit der Verbreiterung der Straße fiel das Gebäude 1972. Heute liegt hier der Eingangsbereich des Aldi-Markts. Fot (winnit)
2016

2016 10 Blick vom Turm des Hohenlimburger Rathauses auf den historischen Bentheimer Hof und den Lennepark mit dem Richard-Römer-Lennebad. Foto: Widbert Felka, 20. November 2013
2016 10 Blick vom Turm des Hohenlimburger Rathauses auf den historischen Bentheimer Hof und den Lennepark mit dem Richard-Römer-Lennebad. Foto: Widbert Felka, 20. November 2013 (winnit)
2016

2016 11 Die Stahlskulptur im Kreisel am Hohenlimburger Bahnhof, geschaffen von dem Neusser Künstler Peter Müller im Jahre 2015. Foto: Widbert Felka, 28. Juni 2016
2016 11 Die Stahlskulptur im Kreisel am Hohenlimburger Bahnhof, geschaffen von dem Neusser Künstler Peter Müller im Jahre 2015. Foto: Widbert Felka, 28. Juni 2016 (winnit)
2016

2016 12 Das Dorf Elsey (hier in vorindustrieller Zeit) war Ziel des jährlichen Trecks des Langendreerer Niederschulten-Bauern. Repro Stadtarchiv Hagen
2016 12 Das Dorf Elsey (hier in vorindustrieller Zeit) war Ziel des jährlichen Trecks des Langendreerer Niederschulten-Bauern. Repro Stadtarchiv Hagen (winnit)
2016

     



Bilder pro Seite: 

 

RSS Feed: 2016 (Neue Bilder)