Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

Nahmer
Nahmer




Suchen
Gefunden: 18 Bild(er) auf 2 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 15.

1997 01 Haus Ruhr / Lappenhausen um 1600. Rekonstruktionszeichnung: R. Stirnberg, 1996
1997 01 Haus Ruhr / Lappenhausen um 1600. Rekonstruktionszeichnung: R. Stirnberg, 1996 (winnit)
1997

1997 02 Blick vom Batteriegarten (heute Jugendherberge) aus der Zeit um 1912. Foto: Slg. Fritz Hallensleben
1997 02 Blick vom Batteriegarten (heute Jugendherberge) aus der Zeit um 1912. Foto: Slg. Fritz Hallensleben (winnit)
1997

1997 03 Das kleine Haus von Griese und Brune an der rechten Seite der oberen Möllerstraße um 1900. Foto: Slg. Heinz Hunecke
1997 03 Das kleine Haus von Griese und Brune an der rechten Seite der oberen Möllerstraße um 1900. Foto: Slg. Heinz Hunecke (winnit)
1997

1997 06 Lappenhausen um 1800. Zeichnung: R. Stirnberg, 1995
1997 06 Lappenhausen um 1800. Zeichnung: R. Stirnberg, 1995 (winnit)
1997

1997 07 Terrasse von Schloss Hohenlimburg: Die vier Schlosskanonen. Foto: Widbert Felka, 1984
1997 07 Terrasse von Schloss Hohenlimburg: Die vier Schlosskanonen. Foto: Widbert Felka, 1984 (winnit)
1997

1997 09 Uhu auf dem Schornstein des Hauses Honert. Foto: Hans Grünwald, 1996
1997 09 Uhu auf dem Schornstein des Hauses Honert. Foto: Hans Grünwald, 1996 (winnit)
1997

1997 10 Blick von Westen auf die Reher Lenneaue (Ried-Aue) in germanischer Zeit. Rekonstruktionszeichnung: Björn Volland, 1997
1997 10 Blick von Westen auf die Reher Lenneaue (Ried-Aue) in germanischer Zeit. Rekonstruktionszeichnung: Björn Volland, 1997 (winnit)
1997

1998 03 Der Haupteingang zum heutigen Schloss Hohenlimburg, alter unterer Torbogen mit dem Aufbau des sogenannten "Nassauer Schlösschens". Foto: Peter Schöne, 1992/1993
1998 03 Der Haupteingang zum heutigen Schloss Hohenlimburg, alter unterer Torbogen mit dem Aufbau des sogenannten "Nassauer Schlösschens". Foto: Peter Schöne, 1992/1993 (winnit)
1998

1998 11 Schloss Rheda, Wohnsitz der Fürstenfamilie zu Bentheim-Tecklenburg (Zeichnung: Werner Dreyer). Quelle: Fürst zu Bentheim-Tecklenburg
1998 11 Schloss Rheda, Wohnsitz der Fürstenfamilie zu Bentheim-Tecklenburg (Zeichnung: Werner Dreyer). Quelle: Fürst zu Bentheim-Tecklenburg (winnit)
1998

1999 06 Am 11. Juli 1990 wurde Ewald Giebel im Rathaus Iserlohn durch stv. Landrat Packruhn das Bundesverdienstkreuz überreicht. Links Ehefrau Irmgard Giebel. Foto: Vereinsarchiv
1999 06 Am 11. Juli 1990 wurde Ewald Giebel im Rathaus Iserlohn durch stv. Landrat Packruhn das Bundesverdienstkreuz überreicht. Links Ehefrau Irmgard Giebel. Foto: Vereinsarchiv (winnit)
1999

1999 09 Korkeichenwald mit geschälten Stämmen nahe Marmelte in der westlichen Serra Monchique/Algarve. Foto: Hans Grünwald, 1998
1999 09 Korkeichenwald mit geschälten Stämmen nahe Marmelte in der westlichen Serra Monchique/Algarve. Foto: Hans Grünwald, 1998 (winnit)
1999

1999 10 Schlosswache des Freikorps Fischer im Jahre 1761. Zeichnung: W. Törnig, 1997
1999 10 Schlosswache des Freikorps Fischer im Jahre 1761. Zeichnung: W. Törnig, 1997 (winnit)
1999

2000 05 Heimatforscher Hermann Esser, geboren am 28. Mai 1875, gestorben am 30. Mai 1935. Foto: Vereinsarchiv
2000 05 Heimatforscher Hermann Esser, geboren am 28. Mai 1875, gestorben am 30. Mai 1935. Foto: Vereinsarchiv (winnit)
2000

2003 04 Ansicht vom Weinhof auf Schloss Hohenlimburg; vom Lenneufer bei Bilstein aus (Frühjahr 2002). Aquarell: Hilbert Ossenberg-Engels
2003 04 Ansicht vom Weinhof auf Schloss Hohenlimburg; vom Lenneufer bei Bilstein aus (Frühjahr 2002). Aquarell: Hilbert Ossenberg-Engels (winnit)
2003

2003 05 Rentierjäger des ausgehenden Paläolithikums verfolgen eine Rentierherde am Fluss. Abbildung mit freundlicher Erlaubnis von Dietrich Evers
2003 05 Rentierjäger des ausgehenden Paläolithikums verfolgen eine Rentierherde am Fluss. Abbildung mit freundlicher Erlaubnis von Dietrich Evers (winnit)
2003


1  2  »  Letzte Seite »

Bilder pro Seite: