Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

Gaststätte Zum Jagdhaus
Gaststätte Zum Jagdhaus

winnit


2004 02 Auch heute noch kann der zeitlos schöne Goldschmuck (5. Jh. n. Chr.) vom Fuße des Oestricher Burgberges - wie hier von Eva R. - gut getragen werden. Foto: W. Bleicher, 2003
2004 02 Auch heute noch kann der zeitlos schöne Goldschmuck (5. Jh. n. Chr.) vom Fuße des Oestricher Burgberges - wie hier von Eva R. - gut getragen werden. Foto: W. Bleicher, 2003


2004 02 Auch heute noch kann der zeitlos schöne Goldschmuck (5. Jh. n. Chr.) vom Fuße des Oestricher Burgberges - wie hier von Eva R. - gut getragen werden. Foto: W. Bleicher, 2003
Beschreibung: Niflungengold, Römergold, Frankengold - Zur Einordnung der germanischen Goldringe vom Oestricher Burgberg
Die Leyline im Grävingholt - Ein Beitrag zur Radiästhesie
Der sterbende Schneemann
Zeitenwende / Wendezeit
Hohenlimburger Lennebrücke
Aufgerollt
Rückschau
Schlüsselwörter: Wilhelm Bleicher, Friederike Bradel, Otto Winner, Jürgen Kramer, Maria Grünwald
Datum: 28.04.2021 15:27
Hinzugefügt von: winnit



Vorheriges Bild:
   2004 01 Das Letmather Rathaus an der Hegener Straße, erbaut im Jahre 1903 als Amtshaus des Amtes Letmathe-Oestrich, bezogen am 1. April 1904. Foto: Widbert Felka, 2003  
 Nächstes Bild:
2004 03 Alte Federzeichnung des Dorfes Letmathe um 1900 im Blick von Südwesten. Foto: Slg. Bleicher