Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
 
Zufallsbild

1990 03 Der Lenneverlauf in Letmathe mit den Stadtteilen Genna und Oestrich und dem Burgberg in der Mitte. Luftfoto aus den 30er Jahren. Foto: Archiv W. Bleicher
1990 03 Der Lenneverlauf in Letmathe mit den Stadtteilen Genna und Oestrich und dem Burgberg in der Mitte. Luftfoto aus den 30er Jahren. Foto: Archiv W. Bleicher

winnit


1985

(Hits: 415)

Gefunden: 12 Bild(er) auf 1 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 12.

1985 01 Grabstelle(n) der toten russischen Kriegsgefangenen auf dem israelitischen Friedhof in Hohenlimburg. Foto: W. Bleicher 1984
1985 01 Grabstelle(n) der toten russischen Kriegsgefangenen auf dem israelitischen Friedhof in Hohenlimburg. Foto: W. Bleicher 1984 (winnit)
1985

1985 02 Scherben aus dem Mittelalter bis zur Neuzeit liegen auf der Volmeterrasse bei Höinghausen. Foto: Archiv Johann Janßen
1985 02 Scherben aus dem Mittelalter bis zur Neuzeit liegen auf der Volmeterrasse bei Höinghausen. Foto: Archiv Johann Janßen (winnit)
1985

1985 03 Der junge Albert Schäfer am 30. Dezember 1923 - Tuschzeichnung in Scherenschnittmanier ( Selbstbildnis ). Archiv: Museum Hohenlimburg
1985 03 Der junge Albert Schäfer am 30. Dezember 1923 - Tuschzeichnung in Scherenschnittmanier ( Selbstbildnis ). Archiv: Museum Hohenlimburg (winnit)
1985

1985 04 Die Volmeaue verändert ihr Gesicht: Teil des ehemaligen Werksgeländes Söding & Halbach. Neu Gebäude der AOK Hagen. Werkbrücke von 1921. Hinten Hochhaus Arbeitsamt Hagen. Foto: Widbert Felka 1984
1985 04 Die Volmeaue verändert ihr Gesicht: Teil des ehemaligen Werksgeländes Söding & Halbach. Neu Gebäude der AOK Hagen. Werkbrücke von 1921. Hinten Hochhaus Arbeitsamt Hagen. Foto: Widbert Felka 1984 (winnit)
1985

1985 05 Preußischer Kulturminister Dr. jur. Paul Ludwig Falk (1827 - 1900). Ehrenbürger der Stadt Wittenberg.
1985 05 Preußischer Kulturminister Dr. jur. Paul Ludwig Falk (1827 - 1900). Ehrenbürger der Stadt Wittenberg. (winnit)
1985

1985 06 Türmer der Rathäuser in Hohenlimburg und Liévin mit dem Wappen beider Städte.
1985 06 Türmer der Rathäuser in Hohenlimburg und Liévin mit dem Wappen beider Städte. (winnit)
1985

1985 07 August Prentzel, Hagener Bürgermeister von 1876 bis 1888 und Hagens erster Oberbürgermeister von 1888 bis 1900. Foto: Geschichtsamt der Stadt Hagen
1985 07 August Prentzel, Hagener Bürgermeister von 1876 bis 1888 und Hagens erster Oberbürgermeister von 1888 bis 1900. Foto: Geschichtsamt der Stadt Hagen (winnit)
1985

1985 08 Stadtfest Hohenlimburg 1985. Vereidigung des Limburger Maire Hermann Böing durch den Präfekten Gisbert von Romberg zu Brünninghausen (Folkert Schürhoff, Widbert Felka). Mitte ein Schreiber (Manfred Fox). Foto: U. Görner
1985 08 Stadtfest Hohenlimburg 1985. Vereidigung des Limburger Maire Hermann Böing durch den Präfekten Gisbert von Romberg zu Brünninghausen (Folkert Schürhoff, Widbert Felka). Mitte ein Schreiber (Manfred Fox). Foto: U. Görner (winnit)
1985

1985 09 Heutige altkath. Auferstehungskirche in Hagen. Foto: Frank Diekmann
1985 09 Heutige altkath. Auferstehungskirche in Hagen. Foto: Frank Diekmann (winnit)
1985

1985 10 Golddorf Wiblingwerde. Foto: W. Bleicher 1985
1985 10 Golddorf Wiblingwerde. Foto: W. Bleicher 1985 (winnit)
1985

1985 11 Der Mäher. Weiße Tusche auf schwarzem Karton, um 1930. Paul Faust
1985 11 Der Mäher. Weiße Tusche auf schwarzem Karton, um 1930. Paul Faust (winnit)
1985

1985 12 Graphik Vorderseite Werbeprospekt Förderkreis Deutsches Kaltwalzmuseum e. V. mit der Abbildung des Kaltwalzers von der Lennebrücke in Hohenlimburg.
1985 12 Graphik Vorderseite Werbeprospekt Förderkreis Deutsches Kaltwalzmuseum e. V. mit der Abbildung des Kaltwalzers von der Lennebrücke in Hohenlimburg. (winnit)
1985

     



Bilder pro Seite: 

 

RSS Feed: 1985 (Neue Bilder)